Therapie nach dem Heilpraktikergesetz!                                       
wege-der-psychotherapie.de     wege-der-klangtherapie.de 

Psychologische Beratung: 

 


Die Psychologischen Beratung ist induziert bei einfachen Lebenskrisen oder Problemen, die nicht tief aufgearbeitet werden müssen. Es handelt es sich hier um eine kurzzeitige Ordnung der Lebenssituationen, damit der Betroffenen selbst wieder eigenständig mit den Dingen zurechtkommen kann.  


1. Aufklärung 

Ein wesentlicher Bestandteil meiner Arbeit ist die Aufklärung des Klienten über seine Situation, seine Beschwerden und wie diese sich wohl möglich entwickelt haben. Die ausführliche Anamnese ist dabei auch sehr wichtig. Vielleicht sind aber auch andere Maßnahmen nötig, oder es liegt ein Grundproblem einer anderen Erkrankung vor, wo eine Psychotherapie nicht induziert ist. In diesem Fall empfehle ich Sie an die entsprechende Stelle des Gesundheitssystems zur Abklärung. 

Durch meine 30 jährige berufliche Tätigkeit als  "Pflegefachkraft" habe ich sehr viele Erfahrungen über Krankheiten, Medikamente und über die Struktur des Gesundheitssystems.   


2. Vermittlung von wichtigen Konzepten und Kompetenzen zur Selbsthilfe

Konzepte der Selbsthilfe bestehen aus inneren Werkzeugen, welche Sie selbst nutzen können. Dazu gehören beispielsweise verschiedene Entspannungstechniken, wie das Autogene Training und die Progressive Muskelentspannung. Aber es können auch das Ausarbeiten von Selbstkonzepten sein oder eine Möglichkeit über ein Tagebuch in Selbstreflexion treten zu können. Ich begleite Sie gern dabei. Nach dem Erlernen dieser Werkzeuge können Sie selbst dies zu Hause auch allein anwenden.  


3. Psychologische Beratung 

Bei der Psychologischen Beratung geht es um wertschätzende und Lebensbejahende Gespräche im Sinne der Gesprächspsychotherapie nach Karl Rogers. Empathie und Einfühlungsvermögen bestimmen die Kommunikationen und Sie geben die Richtung dabei vor.  Hierbei werden die Lebenssituationen geordnet und strukturiert und somit die Selbstbeobachtung gestärkt. "Wo bin ich und wohin gehe ich jetzt?" Dies sind entscheidende Fragen und "Was kann ich tun, damit sich meine Situation verbessert und verändern kann? Dabei finden keine tieferliegenden Aufarbeitungen von psychischen Problemen statt  sondern lediglich Konzeptentwicklungen ausgearbeitet. 

Die Grenze zur Psychotherapie ist hierbei fließend und je nach individuellem Geschehen kann dies auch mit Ihnen verabredet werden. 


Anrufen
Email