Freie Therapieplätze! Keine Wartezeiten!     
Frank Hübenthal - Heilpraktiker für Psychotherapie   

Trauerarbeit


Die Tauer um einen geliebten Menschen kann unser Leben sehr beeinflussen. Sie haben vielleicht viele Jahre mit einem geliebten Menschen verbracht und ein Verlust führt oft zu einem tiefen Schmerz.  Alles steht still und man ich machtlos. 

Wie kommen Sie damit nun zurecht? 

Es fehlt etwas und wie kann ich damit umgehen? 

In der Trauerarbeit geht es darum, das Geschehene wahrzunehmen und anzunehmen und neuen Lebensmut zu finden. In den Sitzungen haben Sie die Möglichkeit Ihrem Schmerz durch Gespräche Ausdruck zu verleihen und Entlastung erfahren zu können. Allein die Möglichkeit zu haben zu sprechen und zu reflektieren ist wertvoll, um der Trauer angemessen begegnen zu dürfen.  


Das Trauerjahr: 

Wenn ein naher  Mensch stirbt, so ist das sogenannte Trauerjahr sehr wichtig. Ihre Trauergefühle sollten dabei nicht unterdrückt werden, sondern sie dürfen gelebt werden. Ja! Trauer hat eine Aufgabe in uns allen! Sie ist notwendig, um verstehen zu können.

Das tiefe Tal: 

Ja, es ist wichtig durch dieses Tal gehen zu müssen. Denn nur durch ein tiefes Tal der Trauer kann am Ende wieder Zuversicht geschöpft werden. Die eigenen Gefühle und Gedanken erfassen und zu Reflektieren, dass machen wir in der Therapie.

Den Halt wieder finden können: 

Haltlosigkeit und Ohnmacht könnend die Trauer begleiten. Und doch es ist wichtig sich im Trauerjahr orientieren zu können. Zusammen in der Therapie können wir versuchen die Selbstbeobachtung wieder finden zu können,  welche Bedürfnisse sie haben und wie Sie die Dinge des Alltages wieder regeln können. Wie kann mein Leben nun weitergehen? Diesen Weg können wir anschaulich besprechen und planen. 

Der Umgang mit dem was bleibt! 

Ich kann Ihnen gern anbieten zu klären, was nach dem Trauerjahr bleibt von dem geliebten verstorbenen  Menschen. Indem Sie anfangen Ihren Lebensmut wieder zu finden und konkrete Schritte für die Zukunft entwickeln. 

Spiritualität ist wichtig

Wenn Sie spirituell sind oder auch einen Glauben haben, so können wir gemeinsam dem neuen Leben und dem alten eine spirituelle bleibende Bedeutung geben. 

Ob ein Gebet eine Meditation oder einen spirituellen Ort. Das Leben ist ein großes Geheimnis und dem Lebensereignis eine spirituelle Bedeutung geben zu wollen ist möglich und klärend. Menschen, die uns ein Stück weit unseres Lebens begleitet haben, sie haben immer einen Platz in unserem Herzen. Und das kann uns keiner nehmen. Das ist für uns soo wichtig und bedeutet Frieden im Herzen. 

Ich helfe Ihnen gern dabei!  



E-Mail
Anruf