Therapie nach dem Heilpraktikergesetz!                                       
wege-der-psychotherapie.de     wege-der-klangtherapie.de 


Privatzahler:


Bei einer Privatbehandlung genießen Sie alle Vorteile meiner Leistungen umfassend und sofort. Die Therapie kann sofort beginnen und Ihnen wird unmittelbar Hilfe zu teil! Sie müssen keine Wartezeiten in Kauf nehmen. Das beste jedoch ist, dass alle Informationen und Daten in meiner Praxis verleiben. Sie werden nirgendwo auftauchen und in keinerlei Krankenhausberichten oder bei Rentenversicherungen auftauchen. Auch Ihr Arbeitgeber erfährt im Rahmen der arbeitsmedizinischen Untersuchungen davon nichts. Gerade Arbeitgeber können bei psychischen Störungen und Erkrankungen große Probleme bereiten, wenn er davon erfährt. 

Die Vertraulichkeit Ihrer Daten ist gewährleistet und ich unterliege der Schweigepflicht! 



Hier die 10 guten Gründe Privatklient sein zu wollen:  

  1. Sie als Klient sind unabhängiger und sparen viel Zeit!  Mit einer Entscheidung eine Behandlung in meiner Praxis durchführen zu wollen sind sie unmittelbar dabei etwas zu ändern!  Kein Kostenträger wird Ihnen also einen Therapeuten zuweisen. Kein Kostenträger muss auch erst einmal prüfen, ob eine Therapie überhaupt notwendig ist! Sie müssen auch keine Widersprüche einlegen. Sie sind sofort in der Therapie!   
  2. Keine Wartezeiten! Die Behandlung kann meist sofort beginnen. 
  3. Die Transparenz und der Behandlungsvertrag:  Sie schließen mit einem Heilpraktiker einen schriftlichen Behandlungsvertrag ab. Hierin werden alle wichtigen Punkte der Therapie genau geregelt und alles ist nachvollziehbar! Im Schadensfall können sie auch hier entnehmen, welche Berufshaftpflichtversicherung Ihr Ansprechpartner ist. Dies bringt Ihnen Sicherheit und Transparenz!  
  4. Keine Begutachtungen! Es muss über Ihre Probleme kein Gutachten für andere erstellt werden. Ich muss lediglich eine Anamnese durchführen und eine Diagnose stellen.
  5. Die Vertraulichkeit der Therapie: Alle Inhalte und Diagnosen werden nicht aktenkundig bei Ärzten, Krankenkassen oder Rentenversicherungen sowie betriebsärztlichen Untersuchungen der Arbeitsstelle. Somit verbleiben alle Informationen der therapeutischen Behandlungen in der Praxis und diese Informationen treten nicht nach außen! Und genau das ist manchmal sehr wichtig! 
  6. Keine zentrale elektronische Patientenakte! Derzeit soll im Gesundheitssystem eine elektronische Patientenakte für gesetzlich Versicherte eingeführt werden. Jeder Arzt, Facharzt und jedes Krankenhaus, Apotheken, und Pflegedienste sollen darauf eine Zugriffsberechtigung erhalten. Als Heilpraktiker bin ich nicht verpflichtet daran teilzunehmen und Ihre Daten verbleiben in meiner Praxis und sind für niemand externen zugänglich!  
  7. Bessere Rahmenbedingungen! Es können alle Psychotherapie-Verfahren angewendet werden und es bestehen keine Beschränkungen oder Auflagen eines Kostenträgers. 
  8. Ihre Motivation! Nachweislich haben Menschen, die selbst für Ihre Behandlungskosten aufkommen eine höhere Motivation
  9. Bequeme SEPA Zahlung.  Durch einen individuellen Zahlungsplan kann die Therapie per SEPA Lastschriftverfahren gezahlt werden. Entweder zum Monatsende oder auf BIS ZU 10 Monate verteilt zu 0% Zinsen.  
  10. Steuerlich absetzbar! Die Kosten für eine Behandlung sind steuerlich absetzbar, da es sich um eine heilkundliche Leistung handelt. Sie erhalten nach der Behandlung eine Kostenaufstellung für Ihre Steuererklärung! 

Ich berate Sie gerne in einem persönlichen Gespräch.   



Anrufen
Email