"Auch der weiteste Weg beginnt mit einem ersten Schritt!"            
Frank Hübenthal - Heilpraktiker für Psychotherapie - Klangtherapeut

Wichtige Hinweise wegen Corona: 

09.07.2021

Liebe Interessenten und Patienten!

Die Praxis ist in jedem Fall für Sie geöffnet! Dies geht aber nur, wenn Hygienemaßnahmen eingehalten werden. Diese werden vom RKI und dem Gesundheitsamt empfohlen. 

Grundlegende Information: 

Aufgrund der Infektionszahlen achten Sie bitte auf die Informationen Ihres ortsansässigen Gesundheitsamtes sowie der offiziellen Informationen der Bundesregierung! (Anklicken!)

Info: Gesundheitsamt Kassel
Info: Reiseinfos der Bundesregierung!


Grundsätzlich möchte ich empfehlen:

Ich rate sich gegen Corona impfen zu lassen, denn derzeit verbreitet sich die indische Variante (Delta Variante) und diejenigen werden sich schnell infizieren, die bisher noch nicht geimpft wurden.

Ich empfehle Ihnen sich einmal die Woche auf Corona testen zu lassen. Sie können dies kostenlos durchführen lassen bei: 

Testzentren Kassel und Landkreis

(Klicken!)

  • 34276 IMMENHAUSEN, Testzentrum ASB Arbeiter Samariter Bund, Jahnturnhalle Grebensteiner Straße 4
  • 34369 HOFGEISMAR,  Testzentrum DRK Deutsches Rotes Kreuz,  Rettungswache, Friedrich Pfaff Straße 1
  • 34388 Trendelburg, Testzentrum ASB, Kulturhalle, Montags und Freitags von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr.  
  • 34379 CALDEN, Testzentrum Johanniter, Fieseler Storch Straße 40      
  • 34385 Bad Karlshafen, Testzentrum DRK Deutsches Rotes Kreuz, Niederau 15.  
  • 34466 Wolfhagen, Testzentrum DRK Deutsches Rotes Kreuz, Kampweg 11. 
  • 34317 Habichtswald, Testzentrum DRK Deutsches Rotes Kreuz, Schulweg 8.   
  • 34399 Wesertal, Testzentrum  Brückenapotheke, Steinweg 2. 
  • 34253 Kassel Lohfelden, Testzentrum ASB Arbeiter Samariter Bund, Lange Straße 22. 
  • Zudem bieten viele Apotheken im Umkreis kotenlose Testmöglichkeiten an. 


Bitte beachten sie folgende Hinweise:  

  • Alle in die Praxis kommenden Patienten sollen sich einmal die Woche auf Corona testen lassen. Auch bereits genesene und geimpfte Patienten. Alternativ kann das Videogespräch durchgeführt werden.
  • Das Tragen einer FFP2 Maske ist Pflicht! Diese wird Ihnen hier zur Verfügung gestellt! 
  • Kommen Sie bitte pünktlich und allein zum vereinbarten Termin!
  • Sie können vor der Behandlung die Hände waschen und desinfizieren! 
  • Bei Grippe Symptomen darf die Praxis nicht betreten werden! 
  • In der Praxis gibt es Desinfektionsmittel für Ihre Hände!  
  • Es wird ein Abstand von 1,5 Meter zueinander eingehalten! 
  • Etwaige Flächendesinfektionsmaßnahmen werden vor und nach jedem Klientenbesuch durchgeführt. 
  • Bitte beachten Sie die Quarantäne Bestimmungen der Bundesregierung und des RKI! !  
  • Sollte bei Ihnen eine Corona-Infektion festgestellt werden, so teilen Sie das mir und dem Gesundheitsamt bitte mit!

Warum auch genesene und geimpfte Patienten zum Test gebeten werden? Weil 45 % der voll geimpften Menschen durch die Deltavariante ebenfalls erkranken können! 

Sobald das Gesundheitsamt Einschränkungen beschließen sollte werden die Regeln angepasst und Sie werden umgehend informiert!  

Bleiben Sie gesund! 

Frank Hübenthal 

0190