Freie Therapieplätze! Keine Wartezeiten!     
Frank Hübenthal - Heilpraktiker für Psychotherapie   

Steuern Sie Ihre Resonanzen!


An verschiedenen Stellen dieser Homepage vertrete ich die Sichtweise der Resonanz.  Die Resonanz ist etwas, wovon jeder einzelne von uns lernen kann. Sie ist das Ergebnis von achtsamen Umgang. Damit können wir diese Welt besser wahrnehmen, verstehen und hinterfragen. 

Als Mensch sind Sie in dieser Umwelt nicht isoliert. Zu jedem Zeitpunkt geben Sie Informationen ab und sie empfangen Informationen. Alles, was Sie tun und wie sie es tun hat Auswirkungen auf sie selbst und andere Menschen sowie der Umwelt.


Beispiel Nahrungsaufnahme

Wenn Sie Nahrung und Flüssigkeit zu sich nehmen, so geben Sie Ihrem Körper Nahrung und der wird dies langsam aufnehmen und verwerten. Sie haben es also in der Hand das Richtige zu essen und zu trinken, damit der Körper etwas bekommen kann. Essen Sie gesunde Nahrung, so geben Sie ihrem Körper wohlwollendes der es Ihnen mit Gesundheit danken wird. Trinken Sie Flüssigkeit von guter Qualität, so wird Ihr Körper das aufnehmen und verwerten. Essen Sie schlechte Nahrung, so muss Ihr Körper mit diesem ungesunden klarkommen und wohlmöglich sogar kann er krank werden. Trinken Sie falsche Flüssigkeiten, so wird Ihr Körper in seiner Gesundheit beeinträchtigt. Sie erzeugen also mit Ihrem Handeln eine Resonanz Ihres Körpers. Sie haben es in der Hand, ob diese Resonanz von guter Natur oder von kranker Natur sein wird. So treten Sie in eine bewusste Beziehung mit Ihrem Körper. Benutzen Sie diese Fähigkeit und so können Sie die Gesundheit ihres Körpers beeinflussen und steuern. 


Beispiel Aufmerksamkeit: 

Wenn wir im Tag leben, so haben wir eine Aufmerksamkeit. Entweder im Beruf oder auch zu Hause in der Familie oder bei Freunden. Vielleicht haben wir auch das Glück einige Stunden Freizeit am Tag haben zu dürfen und so verbringen wir auch diese Zeit mit Interessen und einer Aufmerksamkeit. 

Wichtig ist hierbei auch die Art der Beschäftigung. Lassen wir uns von den Medien nur berieseln oder nehmen wir aktiv am Leben teil? Es hat sich als sehr gut erwiesen sich mit Dingen zu beschäftigen, die uns klüger machen und nicht dümmer. Dazu gehörtes es ein Eigeninteresse zu entwickeln und sich ganz objektiv an der Umwelt zu interessieren. Vielleicht auch zusammen mit anderen Menschen. 

In der Tat ist entscheidend, wo Sie ihre Aufmerksamkeit auf welche Aktivitäten hin ausrichten. Nehmen Sie nur passiv an allem Teil und lassen Sie sich berieseln, so ernten Sie nach einiger Zeit Lethargie und Abgestumpftheit gegenüber der Umwelt. Leben Sie hingegen aktiv und interessieren Sie sich an Ihrer Umwelt, so fördert dies Ihre Gesundheit und Sie vergrößern so Ihr  Wissen und Ihre Fertigkeiten. Also steuert Ihre Aufmerksamkeit die Resonanz Ihres Geistes. Sind Sie passiv, so werden Sie gelebt! Sind Sie hingegen aktiv, so leben sie selbst! 


Beispiel:  Umwelt und Verhalten: 

Der alte Spruch: "So wie es in den Wald hinein gerufen wird, so schallt es wieder zurück!" Ist tatsächlich mit viel Wahrheit gefüllt. So, wie Sie sich gegenüber Ihrer Umwelt verhalten, so erzeugen Sie bei anderen Menschen  entsprechende Resonanzen. Sind Sie freundlich, so sind auch andere freundlich. Sind sie aggressiv und unhöflich, so sind andere verletzt oder gar enttäuscht und sie wenden sich ab. Sie haben es mit ihrem Verhalten also in der Hand, wie sie auf andere Menschen wirken und das ist entscheidend für Familie, Beruf und Freundschaften sowie für Geschäftskontakte. 



Resonanzen aus Ihrem Wirken heraus entstehen also auf vielen Wegen in dieser Welt. Und sich darüber bewusst sein zu können, ist schon ein sehr wichtiger Anfang. Allein Ihre Existenz sendet Botschaften aus und dies erzeugt Resonanzen in Ihrer Umwelt.  

E-Mail
Anruf