Freie Therapieplätze! Keine Wartezeiten!     
Frank Hübenthal - Heilpraktiker für Psychotherapie   

Dein Weg in eine gesunde Zukunft! 

Wenn nicht jetzt? Wann dann?  


Die von mir dargestellten Fakten zeigen eine Welt die nicht gerade uns ein gesundes Leben vermitteln möchte. Auch unsere Gesellschaftsstrukturen sind nicht auf die Vermittlung und Verbreitung von gesunden Lebensweisen eingestellt. Es geht hauptsächlich um das Geldverdienen sowie die Produktivität und Kostenersparnis. Unser Geldsystem zwingt uns alles in Kosten aufzurechnen und natürlich will jeder Mensch viel vom Geld haben.  

Es geht aber um unsere Gesundheit und nicht um unser Geld auf dem Bankkonto! In diesem Sinne muss jeder von uns einsehen, dass er selbst für seine Gesundheit verantwortlich ist.  

Wenn Sie anfangen sich über Gesundheit zu informieren und diese unangenehmen Wahrheiten erkennen, so können Sie aber auch eine neue Realität aufbauen. Mit Wissen über die Gesundheit und wie man sein Verhalten verändern kann, damit Sie ein gesundes Weltbild bekommen können. Es gibt gesunde Wege in dieser Welt mit gesunder Nahrung und Möglichkeiten mit dem Stress besser klar zukommen. 

Für Deinen Weg in eine neue Zukunft!   


  • Gesunde Nahrung: 

Unser Körper benötigt gesunde und giftfreie Nahrung, damit er sich erhalten kann. Unser Essen sollte aus natürlichen Ursprüngen stammen und nicht aus künstlichen Stoffen bestehen oder weitgehend nicht denaturiert sein. Je mehr Gifte unser Körper aufnimmt oder je mehr denaturierte Nahrung und künstliche Stoffe er aufnimmt, umso mehr gerät der ganze Organismus unter Stress und wird krank. Für einen gesunden Körper ist eine natürliche Nahrung unabdingbar. 

  • Gesunder Darm, gesundes körperliches Immunsystem.   

Unser Darmmilieu wird nur durch gesunde Nahrung in einen bestmöglichen Zustand versetzt. Nur so kann er die Nährstoffe dem Organismus zuführen. Die im Darmmilieu befindlichen Bakterien bereiten die Nahrung für unseren Körper mit auf. Gesunde natürliche Nahrung fördert eine gesunde Darmflora. Kranke Nahrung und künstliche Stoffe, sowie bestimmte Medikamente zerstören die gesunde Darmflora. Unser Immunsystem ist eng an das Darmmilieu verbunden. Nur gesunde Nahrung kann auch ein gesundes Immunsystem zur Entfaltung verhelfen. 

  • Gesunde Umgebung: 

Eine gesunde und giftfreie Umgebung fördert unser körperliches und psychisches Wohlbefinden. Gifte, die in unserer Umwelt vorkommen, können unsere Gesundheit schädigen. Auch übertriebene Desinfektionsmittel bzw Reinigungsmittel und deren Praktiken stören unsere Gesundheit. Der  Organismus benötigt die gesunde Umweltflora, wo auch Bakterien und natürliche Schmutz das Immunsystem stärken kann.  

Der Körper braucht den Kontakt mit der Umwelt zur Stärkung des Immunsystems. Eine Infektion wie eine Grippe oder andere natürliche Erkrankungen stärken das Immunsystem, denn eine Heilkrise ist immer gut für das Immunsystem. Nur dadurch kann es immer besser werden. Das übermäßige verabreichen von Antibiotikum und anderen Medikamenten zerstören die Lernfähigkeit des Immunsystems. 


  • Gesunde Entwicklungen,  gesundes psychische Immunsystem 

Eine gesunde Entwicklung eines Menschen ist eine Grundvoraussetzung für ein psychisch seelisches gesundes Leben. Ein Konflikt muss nicht unbedingt dauerhaft sich störend auf die Entwicklung auswirken. Der Mensch hat die Fähigkeit aus Konflikten zu lernen und sich Wissen über deren Bewältigungen anzueignen. Er kann es kompensieren. 

Falsch wäre es dem Menschen aufgrund eines Konfliktes oder eines Problemes seine Entscheidungsfähigkeit zu nehmen, denn dann nimmt man ihm die Fähigkeit zur gesunden Entwicklung. Das körperliche Immunsystem ist für die Beseitigung von körperlich schädlichen Faktoren zuständig. Und so gibt es auch ein psychisches Immunsystem, was durch Lernen in schwierigen Situationen auch zu einen besseren Leben verhelfen kann.  

Bei schweren Traumata und Schicksalsschlägen allerdings können Störungen im psychischen Wohlbefinden auftreten. Hier kann eine Psychotherapie sehr hilfreich sein 


  • Stress und die individuelle Stressfähigkeit

Jeder Mensch besitzt eine eigene individuelle Stressfähigkeit. Diese Stressfähigkeit wird bestimmt von seinem wissen, wie er mit dem Umweltfaktoren zurechtkommen kann. Je mehr Werkzeuge des Wissens und Könnens der Mensch in sich trägt, umso besser ist seine Stressfähigkeit. Eine gute psychische Gesundheit wird also auch beeinflusst von der Stressfähigkeit die man selbst besitzt!  
    :


Das Geheimnis eines gesunden Lebens besteht aus der eigenen bewussten gesundheitsfördernden Interaktion mit Ihrer Umwelt. Durch die Entwicklung und Entfaltung Ihres körperlichen und psychischen Immunsystems!   

 


E-Mail
Anruf